Markus Dierkes

  • Systemischer (Familien-) Therapeut (IadR, SG)
  • Systemischer Dozent (DGsP)
  • Dipl. Sozialpädagoge/Soz.Arb. (FH)
  • Mentalcoaching im Leistungssport
  • Honorardozent in der Erwachsenenbildung im Fachbereich Pädagogik, Soziale Arbeit und Management: als durchführender Dozent für das Curriculum „Fachlehrer/in für Systemsiche Beratung an Schulen“,  "Systemische Pädagogik" und "Das Aikido-Prinzip - Systemische Managementstrategien"
  • Seminare aus dem Feld der Pädagogik (Aggressionskultur, Gewaltprävention, Aktionsmethoden, Krisenmanagement, Beratungstechnik), des Managements, der ethischen Fallbesprechung und der "Beratungstechnologie"
  • Forschungsfeld: "Systemische Resilienzkonzepte - Lehrergesundheit" an der Universität Erfurt - Fakultät Erziehungswissenschaften
Leitung des "Institutes für Systemische Konzepte-Paderborn (ISK-P)"